Kategorie-Archiv: Hausbau

Was ist eine Baulast?

Bild von einem Holzhaus im Rohbau.

Ein Holzhaus im Rohbau. – Foto: H.D.Volz / pixelio.de

Die Baulast – eine kurze Einführung

Die Baulast ist ein Institut des öffentlichen Rechts, geregelt im Bauordnungsrecht, das einen Teil des öffentlichen Baurechts darstellt. Es findet sich in den einzelnen Bundesländern in den Landesbauordnungen wieder. Sie sind wesentlicher Bestandteil des öffentlichen Baurechts. Zu diesem Gebiet gehören auch die Bauaufsichtsbehörden als Verwaltungsbehörden, die die Baulastenverzeichnisse führen, in die die Baulasten eingetragen werden, nicht aber ins Grundbuch. Baulasten sind also nur aus dem Baulastenverzeichnis ersichtlich. Im Grundbuch kann aber eine Grunddienstbarkeit bestellt werden. Weiterlesen

Der Traum vom Haus – mit einem Besuch im Musterhaus gestalten Sie die Planungsphase erfolgreich

Energieeffizientes Fertigteilhaus bauen.

Energiesparhaus und Plusenergiehaus

Er ist so alt wie die Menschheit:…

…Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden.
Die Hintergründe sind dabei sehr unterschiedlich. Wegen der stetig steigenden Mieten – vor allem in Ballungsgebieten – verspüren viele das Bedürfnis nach Unabhängigkeit von Vermietern. Wieder andere sehen im Bau oder Kauf eines Hauses einen wichtigen Bestandteil ihre Altersvorsorge. Was auch immer der Antrieb sein mag: Das derzeit historisch niedrige Zinsniveau ermöglicht es vielen den Traum vom Eigenheim Wirklichkeit werden zu lassen! Weiterlesen

Vorteile beim Bau von Holzhäusern

Bild von einem Holzhaus im Rohbau.

Ein Holzhaus im Rohbau. – Foto: H.D.Volz / pixelio.de


Holzhäuser bieten viele Vorteile, auch wenn diese nicht immer auf dem ersten Blick zu erkennen sind. Zum einen kann ein Holzhaus oft als Fertighaus in Auftrag gegeben werden, was den Bau einfacher macht und individuelle, also auf den einzelnen Kunden abgestimmte, Wünsche möglich macht. Außerdem ist die Bauzeit bei Holzhäusern geringer einzuschätzen als bei einem Steinhaus. Zur Bauart ist zu sagen, dass Holzhäuser oft als Blockhaus oder Ausbauhaus errichtet werden. Unternehmen wie zum Beispiel Fullwood bieten Kunden an, ihre Blockhäuser komplett nach Kundenwunsch errichten zu lassen und auf Vorlieben bezüglich der Architektur einzugehen. Weiterlesen

Die Zukunft heißt Plusenergiehaus

Was ist ein Plusenergiehaus?

Energieeffizientes Fertigteilhaus bauen.

Energiesparhaus und Plusenergiehaus

Plusenergiehäuser bieten die Möglichkeit die jährliche Energiebilanz positiv zu halten. Sprich das Haus hat am Ende des Jahres mehr Energie gewonnen, als zu beziehen. Ermöglicht wird das Ganze dadurch, dass das Haus die benötigte Energie für warmes Wasser und Heizung vom Inneren oder Äußeren des Hauses selbst bezieht. Beliebt hierbei sind Photovoltaikanlagen und Solaranlagen. Weiterlesen

Fertighaus aus Ziegeln

Das Wienerberger Ziegelfertighaus

Mit dem Wienerberger MassivWerthaus setzt das Traditionsunternehmen auf die alt bewährte Ziegelbaumethode, welche beim Massivhaus enorme Vorteile bietet. Seit mehr als 190 Jahren überzeugt das Fertighaus aus Ziegeln mit seiner geprüften und zertifizierten Qualität, sowie einer individuellen und massiven Ziegelbauweise. Die Ziegelbausweise steht für höchsten Baustandard. Weiterlesen

Nachwachsende Rohstoffe beim Hausbau immer wichtiger

„Nachwachsende Rohstoffe müssen noch vielmehr in den Fokus des Häuserbaus gelangen. Schließlich sind diese Baustoffe nachhaltig, umwelt- und klimaschonend und rechnen sich auch finanziell. Außerdem werden sie im ländlichen Raum hergestellt, der somit gestärkt wird“, erklärte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, nach einem Besuch der Wanderausstellung „BAUnatour“ in der Halle 5.2a auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche (IGW). Weiterlesen

energieeffiziente Fertigteilhäuser

Energieeffizientes Fertigteilhaus bauen.

Fertigteilhäuser sind in den meisten Fällen energieeffizienter als bei der konventionellen Bauweise.

Wohnen im Eigenheim – wenn ein Traum Realität wird

Zu Beginn steht der Traum in einem eigenen Haus zu leben, der großen Küche, dem gemütlichen Wohnzimmer und den entspannenden Abenden mit Freunden im Garten oder vor dem Kamin. Dass das Haus aber erst gebaut werden muss, lässt sich leider nicht vermeiden. Meistens drängt auch die Zeit bis zum Einzug ins neue Domizil, da die Wohnung oft schon vorab gekündigt werden muss. Weiterlesen

Blockhaus als Alternative zum Steinhaus

Blockhaus als Alternative zum Steinhaus Das traditionelle Blockhaus schien in der Vergangenheit in Deutschland aus der Mode gekommen zu sein. Ein Grund dafür ist jedoch nicht wirklich ersichtlich, denn das Blockhaus aus Holz bietet den Bewohnern gegenüber dem Steinhaus erhebliche Vorteile. Schon Mark Twain machte das kalte und zum Teil sogar feuchte Wohnraumklima der Steinhäuser für einen großen Teil der Rheumatismus-Erkrankungen in Deutschland verantwortlich und plädierte für Holz als das traditionelle Baumaterial für Wohnhäuser. Weiterlesen

Den Hausbau optimal planen

Einer der größten Schritte im Leben ist der Bau des eigenen Häuschens. Bevor man allerdings mit dem Hausbau beginnen kann, muss eine gründliche Planung erfolgen. Bis zur Grundsteinlegung ist entsprechend einiges zu erledigen, denn der Hausbau wird sowohl von gesetzlichen Bestimmungen als auch von den persönlichen Ansprüchen beeinflusst. Es ist also notwendig zunächst eine Bedarfsanalyse zu machen und den Hausbau möglichst simple zu planen. Damit wird sichergestellt, dass wichtige Aspekte nicht unter den Teppich fallen. Weiterlesen