Archiv für den Monat: Januar 2014

Die perfekte Arbeitskleidung für den Handwerker

Die Anforderungen an die perfekte Arbeitskleidung sind immens und werden von vielen Herstellern mit hochwertiger Berufsbekleidung erfüllt. Sie sollte komfortabel, pflegeleicht und belastbar sein und muss auch sicherheitstechnische Anforderungen erfüllen. Arbeitskleidung soll den Körper und die private Kleidung vor Staub und Nässe schützen. Eine der ersten Arbeitsbekleidungen war die Hose der Goldgräber, die heute als Jeans nicht nur bei Handwerkern beliebt ist. Weiterlesen

Nachwachsende Rohstoffe beim Hausbau immer wichtiger

„Nachwachsende Rohstoffe müssen noch vielmehr in den Fokus des Häuserbaus gelangen. Schließlich sind diese Baustoffe nachhaltig, umwelt- und klimaschonend und rechnen sich auch finanziell. Außerdem werden sie im ländlichen Raum hergestellt, der somit gestärkt wird“, erklärte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, nach einem Besuch der Wanderausstellung „BAUnatour“ in der Halle 5.2a auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche (IGW). Weiterlesen

Das eigene Haus mit einer Rollstuhlrampe behindertengerecht umbauen

Eine Rollstuhlrampe erhöht die eigene Mobilität und kann günstig im Internet gekauft werden.

Eine Rollstuhlrampe erhöht die eigene Mobilität. – © Albrecht E. Arnold / pixelio.de

Besonders in jungen Jahren sind wir es gewohnt das Leben so komfortabel wie möglich zu gestalten, obwohl es kaum von Nöten erscheint. Mit zunehmenden Alter oder eintreten einer Krankheit sowie anderen einschränkenden Faktoren, gewinnt dieser Komfort jedoch zunehmend an Gewichtigkeit. Oft hindert jedoch der eigene Stolz den Menschen daran sich einzugestehen, dass gewisse Hilfe benötigt wird und das Leben deutlich vereinfachen könnte. Ist diese Hemmschwelle jedoch erst überwunden, wird umgehend erkannt, wie positiv sich auch kleinste Veränderungen im Lebensumfeld auf Körper und Geist auswirken – wie beispielsweise eine Rollstuhlrampe zu kaufen. Weiterlesen